Mirinda, Poldi und das Kostümfest IV

„Eine Einladung hängen wir bei uns unten in die große Eingangshalle und die andere müssen wir schnell zum Nachbar-Schloss bringen. „Das könnte ich ja übernehmen“ schlug der Drache vor, aber Mirinda, meinte: „Nein, dich brauche ich hier. Wir fragen mal den Stallburschen, ob er das für uns erledigt.“ So sie suchten den Burschen und fanden ihn im Stall, wo er sich gerade um die Pferde kümmerte. „Franz“, bettelte Mirinda, „kannst du schnell für mich eine Einladung zum Nachbarschloss bringen. Wir wollen eine Party machen.“ So recht Lust hatte der Junge nicht bei diesem Wetter , aber als Mirinda dann erzählte, dass alle eingeladen waren, auch die Bediensteten, machte er sich gleich mit dem schnellsten Pferd im Stall auf den Weg um die Einladung abzugeben.


(Galoppiere mit deinem unsichtbaren Pferd durch die Wohnung.)


Danach sagten sie den Musikanten Bescheid. Die freuten sich und fingen gleich an ihre Instrumente zu putzen, zu stimmen und zu proben.


-----------------------------------


Wenn du im Orchester mitspielen willst, hole dir ein paar leere Schachteln, Töpfe oder ähnliches und einen Kochlöffel. Dann kannst du das Schlagzeug oder die Trommel spielen.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2016 by Lisa Gebelein

             Ahrensburger TSV e.V.

Ruf uns an:

+49 4102 / 47 15 43

Komm` vorbei: 

 

Reeshoop 48, 22926 Ahrensburg

Mo & Di:     9-12.00 Uhr

          Do:   14-18.00 Uhr

Schreib` uns:

Lisa Gebelein

l.gebelein@atsv.de

info@atsv.de

(allgemeine Fragen)